Schreiben des Ministeriums im Dezember 2020

Die Ministerin informiert zur Aufhebung der Präsenzpflicht vom 16. Dezember 2020 bis zum 8. Januar 2O21. Schulen bleiben geöffnet für die Klassen l bis 6. Es erfolgt Distanzunterricht ab Klasse 7. Mehr dazu im Schreiben des Ministeriums.

Lichterketten lassen Kinderherzen höherschlagen

Gemeinschaft wird an unserer Schule großgeschrieben. Seit vielen Jahren gibt es die Tradition, den Tannenbaum in der Turnhalle an einem Projekttag mit selbstgebastelten Dingen zu schmücken. Wie aber sollte das dieses Jahr mit der AHAL- Regel gehen? Gar nicht? Traurige Kinderaugen gehörten nicht zu unserem Plan. Spontan ließen sich die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung und des Bauhofs auf unseren großen Wunsch ein, den großen Lebensbaum unserer Schule mit Lichterketten der Stadt zu verschönern.
So eine Aufregung! Im Morgengrauen des 30.11.2020 standen die Schüler erwartungsvoll hinter den Fenstern und beobachteten das spannende Treiben, wie drei Mitarbeitende des Bauhofs mit ihrem Hubwagen die Lichterketten geschickt anbrachten. Im Laufe des Tages wurde in den einzelnen Klassen Recycling- Baumschmuck gebastelt und angehängt.
Wir sagen herzlich DANKE für diese tolle unbürokratische Aktion.

Die Schülerschaft und das Kollegium der Regenbogenschule